Museen

Stans ist Hauptstandort des Nidwaldner Museums (Museum des Kantons Nidwalden). Dieses verfügt über eine Sammlung verschiedenster Objekte zur Geschichte des Kantons, darunter eine grosse Anzahl von Werken zur Schweizer Kunst vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. An drei Standorten, Winkelriedhaus und Pavillon, Salzmagazin und Festung Fürigen, zeigt das Nidwaldner Museum Einzelausstellungen von Kunstschaffenden, themenbezogene Sonderausstellungen sowie eine repräsentative Auswahl seiner Bestände. – In Stans befindet sich auch das Museum der Stiftung Frey-Näpflin.
Im Nahbereich von Stans locken das Festungsmuseum in Stansstad, das Glasi-Museum in Hergiswil, der Skulpturenpark in Ennetbürgen und das Talmuseum in Engelberg zum Verweilen.


Museen


Nidwaldner Museum Winkelriedhaus

Nidwaldner Museum

Das Nidwaldner Museum verfügt über eine Sammlung verschiedenster Objekte zur Geschichte des Kantons, darunter eine grosse Anzahl von Werken zur Schweizer Kunst vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart.


Frey-Naepflin-Stiftung

Museum Frey-Näpflin-Stiftung

Hansmatt, Stans
Klassische Kunst


Skulpturenausstellung

Skulpturenpark Ennetbürgen

Start beim Restaurant Nidair eingangs Ennetbürgen
Freiluftpräsentation von Skulpturen nationaler und internationaler KünstlerInnen.

Stiftung Skulptur Urschweiz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.skulpturenpark-ennetbuergen.ch


Glasi-Hergiswil

Glasi-Museum Hergiswil

Gelände direkt am Vierwaldstättersee
Die Glasi Hergiswil produziert seit 1817 handgemachtes Glas.  Der Prozess der Glasherstellung kann live verfolgt werden.